Johann Sebastian Bach


Johann Sebastian Bach wurde am 21 März 1685 in Eisenach geboren. Nach dem frühen Tod seiner Eltern lebte er 5 Jahre bei seinem Bruder in Ohrdruff. 1700-1703 Bekam er einen Freiplatz im Internat Lüneburg.In den Ferien wanderte er oft mit langen Fußreisen in die Städte Hamburg und Celle, um dort die Musik anderer Musiker zu studieren. Mit 18 Jahren konnte er sich über seine erste Anstellung als Organist in Arnstadt freuen.

Wegen Dietrich Buxtehude pilgerte Bach 4 Monate von Arnstadt nach Lübeck.Nach seiner Rückkehr aus Lübeck heiratete er Maria Barbara Bach und trat für kurze Zeit eine Stelle in Mühlhausen an.

Create a presentation like this one
Share it on social medias
Share it on your own
Share it on social medias
Share it on your own

How to export your presentation

Please use Google Chrome to obtain the best export results.


How to export your presentation

Referat Musik

by benitaossowski

5 views

Public - 5/2/16, 1:17 PM